Soziales in Wildenbruch

Soziales

Hier finden Sie alles rund um Bildung und Soziales.

Kindergarten und Schule

Kita "Die Wildenbrucher Waldzwerge"

In unserem Ort befindet sich einen Kindertagesstätte, sowie eine verlässlichen Halbtagsgrundschule für die Heranwachsenden. Die Kita "Die Wildenbrucher Waldzwerge" ist Montag bis Freitag von 6 - 17 Uhr geöffnet und richtet sich an Kinder im Alter von 0 bis 6 Jahren. Die acht hoch motivierten Erzieherinnen gestalten den Tagesplan für die Kinder mit spannenden und erlebnisreichen Momenten. Jedes Kind wird individuell, entsprechend des Entwicklungsstandes und natürlich auf liebevolle Art und Weise betreuut und gefördert. Im Mittelpunkt der Kita steht die eigenständige Persönlichkeitsentwicklung, die Ausprägung von Sozialkompetenzen, sowie eine angenehme Atmosphäre, welche die Heranwachsenden optimal auf das Schulleben vorbereiten sollen.

In einem kleinen Brief hat uns ein Waldzwerg folgendes zukommen lassen:

Hallo,
ich freue mich, dass Du, Deine Mama und Dein Papa sich für meine Kita interessieren. Ich gehe in die Kita „Wildenbrucher Waldzwerge“. Dort bin ich fast jeden Tag und da meine Kita von 6.00 bis 17.00 Uhr geöffnet ist, können meine Eltern in Ruhe arbeiten gehen. Wir können dort klettern, toben, balancieren, Versteck spielen, Buden bauen und viele Tiere beobachten. Außerdem sammeln wir dort viele Naturmaterialien um damit zu basteln. Unsere tollen Spielräume und unser großer Spielplatz laden jeden Tag auf´s Neue ein auf Entdeckungsreise zu gehen. Wir haben einen sehr schönen Bewegungsraum und können die Turnhalle und den Sportplatz der Schule nutzen, dass macht besonders viel Spaß. Wenn Du dann in der Vorschulgruppe bist, fährt Deine Erzieherin mit euch zum Schwimmen und vielleicht kannst Du dann sogar Dein Seepferdchen machen. Jedes Jahr haben wir schöne gemeinsame Feste, zum Bsp. unseren Lampionumzug mit Lagerfeuer, unser Experimentierfest, das Schultütenfest, unser Herbstfest, eine schöne Weihnachtsfeier und viele interessante Ausflüge. Schau doch mal mit Deinen Eltern bei uns vorbei! Dein kleiner Waldzwerg aus der Kita in Wildenbruch.


Wenn Ihre Neugier geweckt wurde, schauen Sie doch einfach bei der Kita vorbei, die Erzieherinnen freuen sich auf Ihren Besuch und zeigen Ihnen gerne das schöne Haus.

Kita "Die Wildenbrucher Waldzwerge"
Potsdamer Allee 11
14552 Michendorf / OT Wildenbruch
Leiterin: Petra Syring
Telefon: 033205 62375

Grundschule "Am Kiefernwald"

Die Grundschule "Am Kiefernwald" in Wildenbruch ist eine verlässliche Halbtagsschule mit etwa 200 Kindern aus den Ortsteilen Wildenbruch, Langerwisch, Fresdorf, Stücken, Zauchwitz, Wilhelmshorst und Neuseddin. Die Schule ist mit dem Schulbus- und dem Linienverkehr erreichbar und grenzt direkt an die Kindertagesstätte "Die Wildenbrucher Waldzwerge" an. Auf dem Schulgelände befindet sich ein Schulgebäude, ein Hort, eine Mehrzwecksporthalle, ein Spielplatz, sowie ein großer Sportplatz. An der Grundschule unterrichten 15 Lehrerinnen und drei Lehrer in den Klassen 1-6, unter denen sich eine sonderpädagogische und acht pädagogische Fachkräfte befinden. Der Schultag beginnt um 7:30 Uhr und endet in der Regel um 14:00 Uhr. Am Nachmittag können die Schüler Angebote zur Hausaufgabenbetreuung, Aufgaben in Arbeitsgemeinschaften oder eine betreuute Freizeitgestaltung im Hort wahrnehmen.
Mehr Informationen

Grundschule "Am Kiefernwald"
Potsdamer Allee 11
14552 Michendorf / OT Wildenbruch
E-Mail: [email protected] (Sekretariat)
Telefon: 033205 46534
Telefax: 033205 49507

Gundschule Wildenbruch
Gundschule Wildenbruch

Evangelische Kirche Wildenbruch

Die evangelische Feldsteinkirche in Wildenbruch ist wohl für kaum jemanden zu übersehen. In der Kirche veranstaltet die evangelische Kirchengemeinde Michendorf-Wildenbruch Gottesdienste, Kirchenmusik und weitere Projekte in Zusammenhang mit dem Evangelismus.

Ev. Kirchengemeinde Michendorf-Wildenbruch
An der Kirche 1
14552 Michendorf / OT Wildenbruch
Telefon: 033205 62476

Wehrkirche in Wildenbruch
Wehrkirche in Wildenbruch

Nach oben