Adventsbasar 2022

Läuten Sie mit uns in weihnachtlich-stimmungsvoller Atmosphäre die Adventszeit ein und erleben Sie auf dem Dorfplatz zwischen Bürgerhaus und Kirche einen beschaulich-besinnlichen Budenzauber. 

Im Lichterglanz des geschmückten Weihnachtsbaumes und des weihnachtlich beleuchteten Ortskerns werden kunsthandwerklich gefertigte Erzeugnisse und Leckereien feil geboten und auch der Weihnachtsmann wird den fröhlichen Adventsbasar besuchen und viele Überraschungen für die Kinder mitbringen. 

Hören Sie sich live dargebotene irische Weihnachtsmusik an, oder singen sie mit uns gemeinsam im Chor um den Tannenbaum Weihnachtslieder aus der Heimat. Mit Glühwein, Apfelpunsch, Tee, Kaffee sowie allen möglichen süßen und herzhaften Naschereien, den Duft von Waffeln, Zimt und Bratwurst in der Nase und wärmenden Feuerschalen, zeigt sich Wildenbruch von seiner gemütlichsten Seite zur dunklen Jahreszeit. 

Ortsbeirat, Schule, Feuerwehr, Kirchengemeinde und alle Vereine haben wieder zusammen geholfen und ein schönes Fest für alle Wildenbrucherinnen und Wildenbrucher sowie für alle Gäste vorbereitet. Wir freuen uns auf Sie und laden herzlich ein – es muss auch niemand frieren, der Bürgerhaussaal ist geöffnet und der Heimatverein bietet dort Kaffee und selbst gebackenen Kuchen an.

Für den Ortsbeirat Wildenbruch
Günther Schiemann (Ortsvorsteher)

Weihnachtsgrüße vom Ortsbeirat

Liebe Wildenbrucherinnen, liebe Wildenbrucher,

in schwierigen Zeiten hat es sich schon immer bewährt, kühlen Kopf zu bewahren und mit Geduld nach vorne zu blicken. Nach fast zwei Jahren mit vielerlei Einschränkungen eine nicht ganz einfache Aufgabe, die vor allem in der Gemeinschaft und mit viel Optimismus am besten gemeistert werden kann. 

„Die kleinste Hoffnung ist besser als die schlimmste Befürchtung“, schrieb einst der Schriftsteller Mark Twain und wir geben ihm auch heute mit dieser Weisheit recht. Lassen Sie deshalb aus Hoffnung Kraft und Zuversicht werden und kommen Sie gesund durch diese Zeit. 

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen alles Gute, ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches neues Jahr 2022,

Ihr Ortsbeirat Wildenbruch

Günther Schiemann, Ralf Jechow, Dr. Andrea Heiser-Reichert, Ronald Krebs, Roland Syring

Andacht zum Advent

Der Weihnachtsbaum steht beleuchtet und geschmückt mit vielen, von Kindern wunderschön bemalten Christbaumkugeln auf dem Dorfplatz. Er wartet jetzt wie wir alle auf die kleine Corona-konforme Veranstaltung.

Und diese ist möglich (am 05.12.2020, 16.00 Uhr) in Form einer Andacht zum Advent, welche die Evangelische Kirchengemeinde Michendorf-Wildenbruch mit Unterstützung des Ortsbeirates Wildenbruch durchführt. Das geplante Weihnachtsliedersingen mit allen Teilnehmern ist leider nicht durchführbar.

Die Andacht unterliegt als religiöse Veranstaltung auch der Verordnung über befristete Eindämmungsmaßnahmen aufgrund des SARS-CoV-2-Virus und COVID-19 im Land Brandenburg. Es gilt daher folgendes zu beachten:

  • die Einhaltung des Abstandsgebots zwischen allen Teilnehmenden,
  • die Steuerung und Beschränkung des Zutritts und des Aufenthalts der Teilnehmenden,
  • das verpflichtende Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung durch die Teilnehmenden,
  • das Erfassen von Personendaten in einem Kontaktnachweis zum Zwecke der Kontaktnachverfolgung; die Teilnehmenden haben ihre Personendaten vollständig und wahrheitsgemäß anzugeben (Vor- und Familienname, die Telefonnummer oder E-Mail-Adresse sowie Datum und Zeitraum der Anwesenheit der oder des Teilnehmenden).

Ortsbeirat und Evangelische Kirchengemeinde haben gemeinsam ein genehmigtes Hygienekonzept aufgestellt und organisatorische, wie technische Voraussetzungen geschaffen, die eine Andacht mit adventlicher Musik gewährleisten können. Die Besucherzahl ist aufgrund der räumlichen Größe des Veranstaltungsortes auf 60-65 Personen begrenzt. Die Andacht beginnt um 16.00 Uhr, wird etwa 35 – 40 Minuten dauern und ohne Singen der Teilnehmer gehalten – musiziert und gesungen wird live mit Orgel von einer Person.

Wir bitten Sie folgendes zu beachten: Der Einlass ist ab 15.45 Uhr von 2 Seiten möglich, von der Ecke Dorfstraße / Kunersdorfer Straße, bzw. von der Ecke Wiesenweg / Kunersdorfer Straße. Bringen Sie bitte am besten selbst Zettel mit Ihrem Namen und Telefonnummer (o. Email-Adresse) mit. Ziehen Sie sich sehr warm an und tragen Sie spätestens ab Einlass dauerhaft Ihre Mund-Nasen-Bedeckung.

Wir wünschen uns alle eine friedliche und besinnliche Adventsandacht und vor allem, dass Alle gesund bleiben. In diesem Sinne freut sich auf eine schöne Vorweihnachtsveranstaltung.

Günther Schiemann (Ortsvorsteher Wildenbruch)

Weihnachtsbaum vor dem Bürgerhaus

Am Samstag, 28.11.2020 haben Mitglieder des Ortsbeirates, der Feuerwehr und von Wildenbrucher Vereinen einen 4 m hohen Weihnachtsbaum auf dem Dorfplatz vor dem Bürgerhaus aufgestellt. Geschmückt wurde er mit Lichtern und Weihnachtskugeln, welche die Kinder der Wildenbrucher Grundschule und der Kita liebevoll bemalt haben.

Wir hoffen, dass wir am nächsten Samstag, den 05.12.2020, eine kleine Weihnachtsveranstaltung am Dorfplatz beim Bürgerhaus neben der Kirche durchführen können. Bitte beachten Sie unsere Ankündigungen dazu auf dieser Internetseite und auf unserer Facebookseite, denn aufgrund der Corona-Pandemie ist es nicht sicher, ob eine Veranstaltung stattfinden darf.

Wir wünschen Ihnen einen schönen 1. Advent und bleiben Sie gesund.

Wildenbrucher Weihnachtsspiel 2019

Wir laden Sie herzlich zur Aufführung des historischen Weihnachtsspiel von Pastor Hoffmann und den Laienschauspielern der Kirchengemeinde Wildenbruch-Michendorf am 21. und 26. Dezember 2019, sowie am 5. Januar 2020 ein.

Der Eintritt ist frei und es gibt keine Platzreservierung.

Wildenbrucher Weihnachtsspiel 2019
Wildenbrucher Weihnachtsspiel 2019

Senioren-Weihnachtsfeier 2019

Am Mittwoch, den 11. Dezember 2019, findet ab 15 Uhr die Wildenbrucher Senioren-Weihnachtsfeier im Gasthaus „Zum Seddiner See“ statt.

Sie sind herzlich zum Kaffee und Abendessen eingeladen.

Bitte melden Sie sich bei Interesse vorab bei Monika Brecht (44984) oder Manfred Bellin (62585).

Senioren Weihnachtsfeier 2018

Der Ortsbeirat Wildenbruch lädt Sie herzlich am 12. Dezember ab 15 Uhr zur diesjährigen Wildenbrucher Senioren Weihnachtsfeier im Gasthaus Zum Seddiner See ein.

Senioren-Weihnachtsfeier 2018
Senioren-Weihnachtsfeier 2018

Weihnachtsmarkt Grundschule 2018

Weihnachtsmarkt Grundschule 2018
Weihnachtsmarkt Grundschule 2018

Am 5. Dezember veranstaltet die Grundschule Am Kiefernwald Wildenbruch von 16:00 bis 19:00 Uhr in der Potsdamer Allee 11 ihren alljährlichen Weihnachtsmarkt.

Auf dem weihnachtlich verzauberten Schulhof gibt es tolle Basteleien, Tombola, Kinderschminken, Spiel und Spaß.

Schmetternden Klänge der Stückener Bläser eröffnen den Markt und beim ersten Wildenbrucher Rudelsingen werden die schönsten Weihnachtslieder erschallen.

Es duftet köstlich nach Waffeln, würzigen Getränken und den legendären Quarkbällchen. Auch die allseits beliebte Zuckerwatte-Fee darf nicht fehlen.

Für alle Freunde des Herzhaften Stehen die Teams an Grill und Pilzpfanne für die großen und kleinen Besucher bereit.

Kommen Sie vorbei, stimmen Sie sich ein – auf die schönste Zeit im Jahr.